top of page

Martina

Eine plötzlich auftretende Schlangenphobie beeinträchtigte meine Lebensqualität enorm. Es wurde so schlimm, dass ich das Haus nicht mehr verlassen wollte und wenn, nur mehr mit einhergehenden Panikattacken.

Durch Zufall bin ich auf Günter Hagauer und seine Hypnose gestoßen. Sehr skeptisch wirkte ich der Hypnose entgegen, ob das wirklich helfen würde. Aufgrund der großen Problematik hab ich bereits am selben Tag, sprich ein paar Stunden nach meinem Anruf den ersten Termin bekommen.

Die Terminvergabe ist echt klasse. Immer den Problemen entsprechend und sehr flexibel!

Bereits beim kostenlosen Erstgespräch durch eine sehr ausführliche Erklärung, Beispiele und auch von kleinen Anwendungen wie Hypnose funktioniert, war ich begeistert und es wurde sofort mit der 1. Sitzung begonnen.

Die Therapie bestand aus 3 Sitzungen und einer eigens auf mich angepasste Audiodatei. Nach einigen Monaten gabs sogar eine telefonische Nachbesprechung nach meinem Befinden und Erfolgen.

Günter ist eine der wenigen Personen, die sich wirklich Zeit für einen nehmen, einen verstehen, zuhören und das alles als selbstverständlich ansehen. Man bekommt die Zeit, die man braucht, um in die Hypnose zu kommen.

Man fühlt sich sehr gut umsorgt und alleine seine echt sympathische und verständnisvolle Art hilft bereits, damit das Problem nicht mehr ganz so schlimm ist.


Nach einem halben Jahr kann ich sagen, es hat Wunder gewirkt!

Meine Schlangenphobie ist zwar nicht zur Gänze weg, aber nach einer Begegnung mit einer Schlange war das einzige Symptom eine Gänsehaut und leichte Unruhe. Für meine Verhältnisse so gut wie Nichts.


Von meiner Seite kann ich die Hypnose wirklich nur empfehlen. Einfach Mal ausprobieren.

Ist eine ganz neue Erfahrung, die ich auf keinen Fall mehr missen möchte.


Günter, vielen vielen Dank, einfach für ALLES!

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hallo zusammen, 2021 habe ich nach 17 Jahren zum Rauchen aufgehört. Anfang des Jahres habe ich dann auch zur Gänze auf Alkohol verzichtet. Die Folge - anderweitige Belohnungen bzw. Beschäftigung durch

Vor etwa zwei Monaten bin ich mit einer Menge Unsicherheit und Null-Überzeugung zum Hypnosetermin zum Herrn Hagauer gefahren. Es war ganz anders, als ich es mir vorgestellt hatte. Herr Hagauer ist ei

Manchmal geht man Wege, woran man Jahre zuvor niemals daran gedacht hätte. Jahrelang hab ich mich mit meinem Leiden, meinem Körper auseinandergesetzt und darum gekämpft das es leichter wird. Viele Ärz

bottom of page